Die NaturErlebnisSchule

Die NaturErlebnisSchule (NES) ist seit 1997 professioneller Anbieter von erlebnis- und naturpädagogischen Seminaren und Outdoortrainings. Genutzt wird die NaturErlebnisSchule von

Ganz gleich, welche Gruppe die NaturErlebnisSchule mit welcher Zielsetzung besucht, der „Seminarraum“ ist stets die Natur und ihre Methode ist handlungsorientiert.

Die NaturErlebnisSchule versteht sich als eine Einrichtung, die besondere Erfahrungsräume arrangiert, um damit Lernprozesse auf unterschiedlichen Ebenen zu initiieren. Der besondere Erfahrungsraum der NES entsteht durch ein nicht-alltägliches Umfeld (Natur) und den herausfordernd ungewöhnlichen Aufgaben, mit denen die Menschen konfrontiert werden.

Das übergeordnete Ziel aller Angebote der NaturErlebnisSchule ist die Förderung des verantwortungsbewussten Denkens und Handelns des Menschen in seiner Mitwelt. Durch die Auseinandersetzung mit sich selbst, mit anderen Menschen und der Natur, sollen Lernerfahrungen im Emotionalen, Sozialen und Kognitiven ermöglicht werden. 

 

fragen.png